Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

Neuinstallation und Instandhaltung

Produktionsausfälle lassen sich nie ganz vermeiden!

Es ist oberste Devise, geplante Stillstandszeiten einzuhalten und bei Ad hoc-Reparaturen die Verfügbarkeit der Anlage zeitnah wiederherzustellen.

Auch bei Neuinstallationen, Anlagenerweiterungen oder Steuerungs-Upgrades im Bestand lassen sich Stillstandszeiten durch intelligente Planung minimieren.

Leistungsumfang der Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

  • E-Haustechnik 230-400V
  • E-Industrietechnik 24 V Netz bis Mittelspannung
  • Ex-Installationen
  • USV-Anlagen
  • Schaltschrankbau
  • Rohrbegleitheizungen
  • SPS-Systeme und andere Steuerungen an Produktions- und Prozessanlagen
  • Messungen und Regelungen
  • Kommunikationstechnik, Telefon, Datenleitungen, Lichtwellenleiter
  • Sachkunde für Kabelabschottungen
  • Waagenbau und eichfähige Instandsetzung mit Instandsetzungskennzeichen, auch für Ex-Geräte

Leistungsumfang wiederkehrende Prüfungen

  • Blitzschutz nach DIN VDE 0185 - 305 und DIN EN 62305
  • ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel nach BGV A3
  • Aufzugsanlagen  nach §§14,15 BetrSichV
  • EMSR - Schutz und Schadensbegrenzungseinrichtungen

Newsletter abonnieren

Anfrage senden

Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.
Zum Kontaktformular

Was suchen Sie?